Preiswerte Behandlungskonzepte

Gemeinsm statt einsam
Commitmentkultur in der KFO
1. Juli 2015
“Wenn die Worte nicht stimmen, misslingen die Werke”
16. November 2015

Kennen Ihre Patienten und/oder Mitarbeiter den Wert Ihrer Behandlungskonzepte oder (nur) den Preis?
Um serviceorientiert denken und handeln zu können, bedarf es Fachkenntnis.
Der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens (Fach)-Zahnarztpraxis wird schon lang nicht mehr nur durch die Fachkenntnis der Arztes und seines Personals bestimmt.
Serviceorientiertes Handeln fängt beim ersten Kundenkontakt an und hört nie auf (Recall-System).
Erfragen Sie die Erwartungshaltung des Patienten Kunden! Nur wenn Sie seine Wünsche kennen, können sie diese erfüllen. Über den Wert der Dienstleistung bestimmt der Kunde. Sie legen (nur) den Preis fest.
Geschultes und motiviertes Personal ist das wichtigste Instrument bei der Durchsetzung Ihrer preis-werten Praxisphilosophie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.